Blog

Lea kommt ins Fernsehen!

Liebe Freunde, ihr glaubt es nicht!

Letzten Mittwoch klingelt das Telefon, der rbb ist dran und sagt, ich solle mal bitte nächsten Montag – also morgen! – zum ihm ins Fernsehen kommen und was vorlesen. Live!!! Ausm Watergate.

Mein Mann hat gleich gesagt, er kommt nicht mit. Ihm ist das zu aufregend. Aber ihr könnt mitkommen. Ihr müsst euch nur anmelden mit einer Email an andrea.medrow@rbb-online.de

Ansonsten Glotze an: Montag, den 2.Mai um 20.15 Uhr rbb. Weitere Infos hier.

aug 15 andreas schmidt 2

Poserfoto: Andreas Schmidt

Und als würde das noch nicht reichen, ruft kurz danach Radio Eins an, ob ich am Donnerstag nochma kurz auf Sendung kommen kann. Zum radioday Zweite Chance. Klaro! Mach ick allet! Radio an: Donnerstag 5.5. 16 Uhr, 95,8 mHz.

Und wenn ihr DANN NOCH NICHT GENUG von mir habt, dann kommt am Freitag, den 6.5. ins Bänsch zu „Hamset nich kleina? Mit Tilman Birr und Lea Streisand“

Tilman und ich haben damals quasi zusammen mit Lesebühne angefangen. Er ist jetzt Kabarettist. Und ich mach auch so Sachen. Voll krass alles irgendwie!

Vor allem, wenn man bedenkt, dass ich vor fünf Jahren schwerkrank im Krankenhaus lag. Die Hochzeit von Willi und Kate hab ich damals im Virchow gesehen. Vom Bett aus. Ich weiß noch, wie der Arzt reinkam. Er war so alt wie ich, sehr niedlich und sehr schwul. „Frau Streisand, Blutabnahme!“, flötete er. Und ich schnauzte: „Nee Mann, jetz nich!!! Sie heiraten grade!“ Und dann zog der Arzt sich einen Stuhl neben mein Bett und wir guckten ein bißchen zusammen. „Hach, ick will ooch so’n Kleid!“, seufzte er. Ich fand das zitronengelbe Kostüm der Queen geil.

Und nun haben die zwei Kinder und ich schreibe zwei Bücher, die im November bei Ullstein erscheinen. Vorausgesetzt, dass ich bis dahin fertig werde.

Noch schnell Termine:

Mai:

Juni:

  • Mittwoch, 2.6. teilen und tauschen Kongress in Weimar
  • Freitag, 3.6. 20 Uhr Hamset nich kleina? im Bänsch
  • Samstag, 4.6. 22.30 Uhr Solo-Lesung bei der Langen Buchnacht in der Oranienstraße in der Bibliothek am Kotti
  • Dienstag, 7.6. Rakete 2000 goes Nachtbarden Hannover
  • Donnerstag, 9.6. Rakete 2000 zuhause
  • Und jeden Montag auf Radio Eins!

 

P.S. Donnerstagnacht fahre ich von Rakete 2000 mit Taxi-Peter nach Hause, meinem Lieblingstaxifahrer. Er hat einen Bus, da kann mein Fahrrad aufrecht drin stehen.
„Peter!“, sage ich. „Ich komme ins Fernsehen!“
Peter winkt ab. „Fernsehn war ick schon tausendmal. Damals bei Jauch. Menschen, Bilda, Emozionen. Mit den Taxi auffer Bühne.“
„Mensch, Peter, dir brauchick echt nischt erzählen.“
„Nee, meine Kleene. Brauchste nich. Nu schnall dir ma an!“
„Ja, Peter.“

Schnallt euch schön an und macht nich so viel Krawall heute!

Eure Lea

 

Schlagwörter: ,

Diskussionen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s