Blog

Nacktfotos. Quasi.

Liebe Freunde,

Wie geht es euch? Mir geht es gut.

Abgesehen davon, dass ich dieses Buch fertig schreiben muss, das im November erscheinen soll. Wie ich damit vorankomme, hab ich ja letzten Montag schon im Radio erzählt.

Heute habe ich eine alte Fotokiste meiner Großmutter durchgewühlt. Die DDR war blassfarbig und verwackelt. Aber wir waren immer alle nackt.

Okay. Fast immer.

IMG_5530

Das zweitliebste Fotomotiv in der DDR nach Kindern: Daumen (hier im Bild links).

Meine neuen Radiokolumnen les ich euch am Freitag vor. Da ist endlich wieder „Hamset nich kleina?“ im Bänsch. Mein Gast diesmal ist die sehr grandiose Musikerin und Liedermacherin Johanna Zeul. Sie ist sogar beim Bundesvision Songcontest angetreten. (Hat aber leider nicht gewonnen. Die Leute haben eben keinen Geschmack.)

 

Also gestern #esc, morgen Bänsch.

Kommt alle, das wird ganz toll!

Am Freitag, den 3. Juni um 20 Uhr  im Bänsch. (Bänschstr. 79, Friedrichshain)

Noch Termine:

Juni

Juli

  • Freitag, 1.7. 20 Uhr Hamset nich kleina? im Bänsch (Bänschstr.79, Friedrichshain)
  • Samstag, 16.7. 20 Uhr Kantinenlesen in der Kulturbrauerei
  • Und jeden Montag auf Radio Eins!

Habt einen schönen Sommer!

Eure Lea

Schlagwörter: , ,

Diskussionen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s